Trainingslager T├╝rkei


Trainingslager T├╝rkei - auf dem "Kemer-Trail" - mit Sebastian, Stephan, Daniela, Erich, Ernst, Hermann, Babsi und Martina
 
Feuer und Eis an der türkischen Riviera
Ainringer Läufer bereiten sich auf Saison vor
 
Ein Teil der Ainringer SC Läufer, begab sich zur Saisonvorbereitung ins Trainingslager nach Kiris bei Kemer, etwa 45 Kilometer westlich von Antalya. Dieser Ausgangspunkt erwies sich als nahezu ideal, um ein Berg-, Trail- und Straßenlauftraining zu kombinieren.
 
Die Marathonis um Sebastian Minuth und Ernst Wohlschlager konnten fleißig Kilometer sammeln und auch die ein oder andere Tempoeinheit auf Asphalt absolvieren, während die Berg- und Trailläufer um Barbara und Stephan Tassani-Prell, Dank der Orts- und Sprachkenntnisse von Hermann Heß das gebirgige Hinterland erkundeten. So z. B. erstürmten die beiden Team Salomon Läufer den 2.365 Meter hohen Tahtali im westlichen Taurusgebirge, dem höchsten Berg in unmittelbarer Küstennähe der Türkischen Riviera. Ab 1.600 Meter über Meeresniveau erschwerte eine geschlossen Schneedecke auf den steilen Flanken des markanten Aussichtsbergs den Aufstieg. Am Gipfel wurden die beiden von ihren Freunden Daniela, Sebastian und Hermann, die den Aufstieg mit der modernsten und längsten Luftseilbahn der Türkei bevorzugten, begeistert empfangen.
 
Abgerundet wurden die unvergesslichen Lauftage von den exklusiven Gymnastikübungen durch Ernst Wohlschlager und Daniela Hörbinger, während die Tassanis als erfahrene Läufer und Trainer mit Rat und Tat zur Seite standen.
 
Neben dem schneebedeckten Gipfelsturm auf den Tahtali, war der Besuch der „ewigen Feuer“ bei Cirali und der anschließende Küstentrail über 40 Kilometer zurück zum Hotel, ein weiterer Höhepunkt.
 
Am Ende der leider viel zu kurzen Laufwoche standen bei den fleißigsten Trainierern bis zu 190 Kilometern und über 6000 Höhenmeter an sechs Trainingstagen zu Buche. Begleitet wurden die sechs Ainringer SCler vom Ehepaar Daniela und Erich Hörbinger aus dem benachbarten Wals-Siezenheim, die nicht nur sportlich, sondern auch kameradschaftlich eine große Bereicherung waren.

 

Lauf nach Gedelme
Lauf nach Gedelme
\
"Gedelme-Trail" ├╝ber R├Âmerbr├╝cke
Tahtali - Schneeberg und Palmen
Tahtali - Schneeberg und Palmen
... auf dem Weg zum Tahtali
... auf dem Weg zum Tahtali
Run auf den Tahtali 2.365 m
Run auf den Tahtali 2.365 m
... die letzten Meter auf den Tahtali
... die letzten Meter auf den Tahtali
... wir habe es geschafft - sensationell
... wir habe es geschafft - sensationell
... die \
... die "ewigen Feuer"
... der Cirali-Trail beginnt
... der Cirali-Trail beginnt
Daniela - auf dem \
Daniela - auf dem "Cirali-Trail" - auf dem Lykischen Weg
... ├╝ber die Sandbucht dr├╝ber und weiter geht der Trail
... ├╝ber die Sandbucht dr├╝ber und weiter geht der Trail
... der Trail \
... der Trail "spuckt" uns wieder aus
... die \
... die "Hinkelsteine"
... auf dem \
... auf dem "Schildkr├Âtentrail" herrscht reger Betrieb
... tolle Aussicht
... tolle Aussicht
... gute Beschilderung
... gute Beschilderung