AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Versandkunden von Laufsport Tassani
 
§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Zustandekommen des Vertrages
§ 3 Gewährleistung
§ 4 Rückgaberecht
§ 5 Lieferung
§ 6 Versandkosten
§ 7 Bezahlung
§ 8 Eigentumsvorbehalt
§ 9 Datenschutz
§ 10 Haftungsausschluss für fremde Links
§ 11 Anbieterkennzeichnung


§ 1 Geltungsbereich
(1) Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands unter Geltung der folgenden Geschäftsbedingungen möglich.

(2) Lieferungen nach Österreich behält sich Laufsport Tassani vor. Sollten Auslandslieferungen vorgenommen werden, gelten diese Geschäftsbedingungen, soweit keine abweichenden Regelungen vor Vertragsschluss vereinbart werden.

(3) Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig vereinbar, in Laufen.


§ 2 Zustandekommen des Vertrages
(1) Die Darstellung des Sortiments von Laufsport Tassani auf über das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot i.S. d. §§ 145 ff BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese Produkte zu bestellen. Bei Laufsport Tassani kauft der Kunde auf Probe. Der Kaufvertrag wird erst nach Erhalt der Ware durch Billigung des Kunden bindend, spätestens jedoch nach Ablauf der 14tägigen Billigungsfrist. Der Kaufvertrag kommt nach den gesetzlichen Regelungen und insbesondere nach den Vorschriften über den Fernabsatz von Waren zustande.

(2) Indem der Kunde per eMail, Telefon, Fax oder Post eine Bestellung an Laufsport Tassani absendet, bittet er um Zusendung der bestellten Artikel durch Laufsport Tassani. Ein Kaufvertrag wird allein durch den Eingang der Bestellung bzw. deren Eingangsbestätigung nicht abgeschlossen. Bestellt der Kunde im Onlineshop von Laufsport Tassani erhält er eine automatisierte Bestätigung des Empfangs der Bestellung per eMail (Bestelleingangsbestätigung). Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keinen Vertragsschluss dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei Laufsport Tassani eingegangen ist.

(3) Laufsport Tassani kann keine Garantie übernehmen, dass jeder im Laufsport Tassani- Onlineshop abgebildete Artikel tatsächlich verfügbar ist. Kann Laufsport Tassani die Bestellung des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle des Versands der Waren über die Nichtverfügbarkeit informiert, bzw. sendet Laufsport Tassani nach Rücksprache in Einzelfällen einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel (Ersatzartikel).

(4) Für Bestellungen, die nach Kundenspezifikationen gefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind (z.B. Trikots mit individueller Beflockung, Langlauf-Skisets, Langlauf-/Nordic-Walking-Stöcke kundenspezifisch gekürzt, Sonderbestellungen), Sonderangebote, reduzierte Ware, Software, Zeitschriften, Bücher und Nahrung sowie sicherheitsrelevante Artikel (z.B. LVS-Geräte) findet kein Kauf auf Probe statt. Hier wird der Kaufvertrag bindend mit Versand der bestellten Artikel durch Laufsport Tassani abgeschlossen.


§ 3 Gewährleistung
(1) Treten an der gekauften Ware Rechts- oder Sachmängel auf, so stehen dem Kunden die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Der Kunde kann daher zunächst nach seiner Wahl Nachbesserung oder Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen und unter den gesetzlichen Voraussetzungen, insbesondere nach dem Fehlschlagen der Nacherfüllung, die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz geltend machen.

(2) Für die von Laufsport Tassani gelieferte Ware gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Die Frist beginnt mit der Ablieferung der Ware.

(3) Bei einer unerheblichen Pflichtverletzung von Laufsport Tassani ist ein Rücktritt vom Vertrag nicht möglich.

(4) Herstellerbedingte Weiterentwicklungen, Verbesserungen und technische Änderungen stellen keine Mängel dar.

(5) Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an uns (Dienstag – Freitag,  14:00 bis 18:00 Uhr)
Telefon: 08651/690 920
Telefax: 08651/690 921
eMail: stephan@laufsport-tassani.de


§ 4 Rückgaberecht
(1) Dem Kunden steht nach den gesetzlichen Vorschriften über den Fernabsatz von Waren ein Rückgaberecht über die bestellten Waren zu. Der Kunde kann alle von diesem Rückgaberecht umfassten Artikel ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware bzw. nach Billigung des Kaufvertrages auf Gefahr und Kosten von Laufsport Tassani zurücksenden. Bei Rücksendungen von Sonderangeboten, reduzierter Ware (nach vorheriger Rücksprache) und generell aus dem Ausland trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.

(2) Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Bestellungen, die nach Kundenspezifikationen gefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind (z.B. Trikots mit individueller Beflockung, Langlauf-Skisets, Langlauf-/Nordic-Walking-Stöcke kundenspezifisch gekürzt, Sonderbestellungen), Sonderangebote, reduzierte Ware, Software, Zeitschriften, Bücher und Nahrung sowie sicherheitsrelevante Artikel (z.B. LVS-Geräte) deren Originalverpackung geöffnet wurde.

Im Hinblick auf dieses Recht erteilen wir die folgende Rückgabebelehrung:

Belehrung über Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Diese Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist gilt die rechtzeitige Absendung der Ware. In diesem Fall erfolgt die Rücksendung mit der Einschränkung des vorangegangenen Absatzes auf Kosten und Gefahr von Laufsport Tassani. Die Rücksendung hat zu erfolgen an:

Laufsport Tassani
Stephan Tassani-Prell
Salzstrasse 14
83451 Piding

Telefon: 08651/690 920
Telefax: 08651/690 921
eMail: stephan@laufsport-tassani.de
 

Rückgabefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (bei Sonderpreisen und reduzierter Ware, nach vorheriger Rücksprache - nur der Warenwert) und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Ende der Rückgabebelehrung.


§ 5 Lieferung
(1) Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, sendet Laufsport Tassani nach Rücksprache in Einzelfällen einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel (Ersatzartikel). Auch diesen kann der Kunde bei Nichtgefallen im Rahmen der bestehenden Rückgaberechte zurückgeben. Es gelten die Regeln zu § 4 (Rückgaberecht).

(2) Laufsport Tassani ist zu Teillieferungen berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Sofern Teillieferungen von Laufsport Tassani durchgeführt werden, übernimmt Laufsport Tassani die zusätzlichen Versandkosten.

(3) Der Kunde ist verpflichtet, die Sendung bei Erhalt sofort auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Falls das Paket beschädigt sein sollte, muss der Kunde sofort beim Zusteller reklamieren.
(4) Laufsport Tassani versendet per DHL an die Hausanschrift oder an Packstationen. Sendungen an Postfächer sind nicht möglich. Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.


§ 6  Versandkosten
Für die Auslieferung der Artikel innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wird für jede Bestellung bis zu einem Bestellwert von 150,- € einmalig 6,90 € Versandkosten berechnet. Bei einem Bestellwert ab 150,- € übernimmt Laufsport Tassani das Porto. Bei Teilsendungen wird diese Pauschale nur einmal erhoben.

Bei sperrigen und schweren Waren (wie z.B. Langlauf-Skiern, Langlauf-/Nordic-Walking-Stöcke, usw.), sowie Auslandsversendungen werden die Transport- und Verpackungskosten zu Selbstkosten berechnet.


§ 7 Bezahlung
(1) Die im Laufsport Tassani Onlineshop genannten Endverbraucherpreise sind Euro-Preise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Ein Irrtum bei der Nennung der Preise bleibt vorbehalten.

(2) Zur Sicherung des Kaufpreisanspruches wird die Ware nur gegen Vorkasse oder PayPal versandt.

(3) Kreditkarten werden nur in unseren Verkaufsräumen von Mastercard und Visa akzeptiert.

(4) Die Vorauszahlung erfolgt in bar, durch Überweisung oder durch PayPal des Kaufpreises auf folgendes Konto:

Laufsport Tassani, Stephan Tassani-Prell
Sparkasse Berchtesgadener Land
BLZ: 710 500 00
Konto-Nr.: 533 976
IBAN: DE79710500000000533976
Swift (BIC): BYLADEM1BGL


(5) Wenn die Ware nicht bei Vertragsschluss per PayPal oder innerhalb von 14 Tagen per Überweisung bezahlt wird, steht es Laufsport Tassani frei, vom Vertrag zurückzutreten. Bei Vorkasse erwarten wir die Zahlung innerhalb von 14 Tagen nach Bestelleingang. Andernfalls wird die Bestellung storniert.

(6) Laufsport Tassani behält sich vor, insbesondere in den Fällen, in denen sich im Zeitpunkt des Auftragseingangs offene Rechnungen bereits im Mahnlauf befinden, eine Vorkasse in Höhe des Auftragswertes zu verlangen.

(7) Laufsport Tassani behält sich vor Zahlungsarten auszuschließen.


§ 8 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Laufsport Tassani.


§ 9 Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Wir werden weder Kunden- oder Interessentendaten verkaufen, vermieten oder Handel treiben, noch in irgendeiner Form Ihre Persönlichkeitsrechte beeinträchtigen.

Hinweis:
Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an Laufsport Tassani, Salzstrasse 14, 83451 Piding widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Hierbei entstehen Ihnen keine anderen Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Nach Erhalt des Widerspruchs bzw. Widerrufs wird Laufsport Tassani die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen und/oder Ihre Daten nicht für Marketingzwecke weitergeben.


§ 10 Haftungsausschluss für fremde Links
Sollte Laufsport Tassani auf seinen Internetseiten mit Links zu anderen Seiten im Internet verweisen, so gilt, dass Laufsport Tassani keinerlei Einfluss und keinerlei Handhabe auf die Gestaltung und auf die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Für die Inhalte dieser fremden Seiten und fremden Links übernimmt Laufsport Tassani keine Haftung und keine Verantwortung. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.


§ 11 Anbieterkennzeichnung
Laufsport Tassani
Salzstrasse 14, 83451 Piding
Geschäftsinhaber: Stephan Tassani-Prell

 
Finanzamt Laufen: Steuer-Nummer: 105/280/10208
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812 436 872

Gerichtsstand: Laufen.
Es gilt Deutsches Recht.

Piding im Mai 2011